Wann ist offen? Wie lange? Und wann ist zu?

Unsere Kita ist täglich von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen, bieten wir − nach Absprache − bedarfsgerechte Öffnungszeiten: morgens ab 7.00 Uhr und nachmittags bis 17.00 Uhr. Auch bei den Bringzeiten kommen wir Ihren Wünschen und den Bedürfnissen des Kindes entgegen. Um gut in den Tag zu starten und gemütlich anzukommen, sollten die Kinder bis 9.15 Uhr in der Kita sein. In Ausnahmefällen und in Abstimmung mit uns auch mal später.

Vor Aufnahme des Kindes stimmen wir die vertraglich vereinbarte Betreuungszeit mit Ihnen ab.
Sie können je nach Verfügbarkeit wählen.

Unsere Betreuungszeiten.

Wochenstunden
Von wann bis wann
25 Stunden
7.30 Uhr bis 12.30 Uhr
35 Stunden
7.30 Uhr bis 14.30 Uhr
› inkl. Mittagessen
45 Stunden
7.30 Uhr bis 16.30 Uhr
› inkl. Mittagessen

Unsere Schließungstage.

Unsere Einrichtung ist drei Wochen in den Sommerferien sowie zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Um dem Team gemeinsame Fortbildungen und einen Betriebsausflug zu ermöglichen, kann die Einrichtung an drei bis vier weiteren Tagen schließen.

Die Öffnungszeiten und Schließungstage stimmen wir jedes Jahr mit dem Elternrat und dem Träger ab. Diese Termine geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt − Sie finden sie auch auf unserer Website.

Und was kostet das?

Für den Besuch einer Kindertageseinrichtung erhebt die Stadt Hürth Elternbeiträge. Die Höhe der Beiträge orientiert sich an Ihrem Einkommen, dem Alter Ihres Kindes und den Betreuungszeiten.

Eine Beitragssatzung finden Sie in der Kita oder unter www.huerth.de

Im Elternbeitrag sind die Kosten für das Mittagessen nicht enthalten. Die sind an den Träger der Einrichtung zu zahlen.

Info

Unser Förderverein freut sich über die tatkräftige Unterstützung möglichst vieler Eltern.
Weitere Informationen erhalten Sie von der Einrichtungsleitung.

Abbildung AWO Kinderwelt Hürth